Ein Bus aus Pappe

page1_blog_entry6_1Heute habe ich mit Mama ein Taxi aus Kekswellpappe und einer in Scheiben geschnittenen Klopapier-Papprolle gebastelt. Schaut euch das Bild an, und ihr erkennt sofort das ausgeklügelte Konstruktionsprinzip.
Eigentlich gehört noch das Taxi-Schild oben drauf, ich konnte es eben allerdings nicht mehr finden. Der Vorteil unseres Taxis: die Reifen können nicht platt gehen und man muss keine Tür öffnen, um einzusteigen. Innen drin haben bis zu 8 Personen Platz, sowie 5 Gepäckstücke.

Veröffentlicht in Basteltipp Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.