Monat: Januar 2007

Mein Troll-Poesiealbum

Eine Art Poesiealbum, bloß jeder muss einen Troll reinmalen … Diese gute Idee stammt von einer Schulfreundin. Du kannst dir auch eins machen es ist ganz leicht. Du brauchst ein Notizbuch, groß oder klein, mit weißen Seiten. Dann kannst du

Veröffentlicht in Basteltipp

Omas Skiverletzung

Das waren Omas Urlaubsgrüße: »Gruezi miteinand! Hier die Aktion ›Bergrettung‹.« Nicht schlecht verpackt, die Großmutter. Sie hat sich beim Skifahren einen Kreuzbandriss zugezogen. Ich weiß, wie man ihn heilt. Oma war mit ihrem Jürgen in der Schweiz zum Skifahren. Am

Veröffentlicht in Basteltipp Getagged mit: , , ,

Dresden Tag 4: Seilbahn, Pirna

Heute verlassen wir Dresden leider wieder. Doch wir nehmen uns Zeit. Nach dem Frühstück packen wir die Koffer in aller Ruhe und laden sie in unseren Wagen. Ein wichtiges Ziel haben wir noch: Pirna. Papa will Robert M. Schöne besuchen,

Veröffentlicht in Reisen Getagged mit: , , , , , ,

Dresden Tag 3: Große Kunst

Zwei Bauwerke haben wir uns für heute aufgehoben, weil sie direkt gegenüber vom Hotel liegen: der Zwinger und die Semperoper. Bevor wir unser Quartier verlassen mache ich eine Wettererkundung auf dem Balkon unseres Hotels: Prima Klima, kein Regen, 8 Grad,

Veröffentlicht in Reisen Getagged mit: , , , , , , , ,

Dresden Tag 2: Stadtrundfahrt

Heute nahmen wir unser erstes Frühstück im Hotel ein. Das riesige Büffet bietet alles, was das Herz begehrt. So was gibt es ja in vielen Hotels, trotzdem ist hier manches anders. Es gibt warme Hackfleischknödel in Tomatensauce, Actimel-Fläschchen, den Kombucha-Wellness-Drink

Veröffentlicht in Reisen Getagged mit: , , , , ,

Dresden Tag 1: Willkommen

Dresden hat viele Gesichter. Das merken wir schon bei der Anfahrt in die weitläufige Stadt. Die Vorstädte sind teils industriell geprägt, mit Einkaufszentren, gefolgt von Plattenbauvierteln, die sich mit Stadtvillen abwechseln. Ich habe mir die Stadt irgendwie anders vorgestellt, wobei

Veröffentlicht in Reisen Getagged mit: , , ,

Morgen fahren wir nach Dresden

Spontaner Jahresauftakt: vier Tage Stadtbesuch in Dresden. Papa und wir Kinder waren noch nie dort und sind mächtig gespannt. Aus der Schule weiß ich: Dresden ist eine kreisfreie Stadt und das politische und kulturelle Zentrum des Freistaates Sachsen. Es ist

Veröffentlicht in Reisen Getagged mit: , ,