Abreise

ven87

Um 13:15 Uhr geht unser Flieger nach Berlin Tegel. Gegen 11:30 wird uns ein Taxi-Boot vorm Hotel abholen. Es bleiben noch zwei Stunden für einen ausgedehnten Spaziergang. Plötzlich stehen wir am Fondaco dei Tedeschi, direkt neben der Rialtobrücke. Das hatten wir gar nicht geplant … aber Venedig ist nun mal ein kleines Städtchen.

ven86

Die Art Hochwasser, wie wir es heute morgen erleben, scheint für die Jahreszeit ein ganz normaler Vorgang zu sein. Überall stehen künstliche Gehwege, die von den Anwohnern ganz schnell zu einem zusammenhängenden System verbunden werden können, so dass man trockenen Fußes an den Sehenswürdigkeiten vorbei flanieren kann.

ven85

ven84

ven83

Hier noch ein paar kunterbunte Schnappschüsse aus der lokalen Dienstleisterszene:

waschsalon1

waschsalon2

ven82

ven81

Veröffentlicht in Reisen Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.