Rubik’s Cube

Letzte Woche habe ich es geschafft, den Rubik’s Cube zu lösen! Justin Bieber hat mich inspiriert. Es macht schon Spaß und auch ein bisschen süchtig, wenn man den Dreh raus hat. Ich empfehle dazu ein YouTube Video zu gucken, weil die es da eigentlich ganz gut erklären. Man muss sich dafür aber mindestens einen Samstagvormittag freihalten.

cube

Mit diesen Videos hab ich es gelernt:

Veröffentlicht in Zu Hause Getagged mit: ,
Ein Kommentar zu “Rubik’s Cube
  1. Greta Fischer sagt:

    Bei deiner Kamera musst du LZ-Sync (beim Blitz) einstellen und dann wackeln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.