Ankunft in New York City

Img_3677

Der Flug UA97 war pünktlich und angenehm. Es ist schon erstaunlich, wenn man in Berlin um 9:30 in den Flieger steigt, und am selben Tag um 12:30 Ortszeit in New York die Maschine verlässt. Der Flugkapitän kündigte uns früh die Wetterlage an: Light rain in New York City. Und so war es dann auch.

Img_3679

Es gibt zig Möglichkeiten, vom Flughafen nach Manhattan zu kommen. Per Bus, Bahn oder Taxi … und mit einer Kombination aus allem. Die angenehmste und preiswerteste Lösung für 4 Personen ist allerdings, sich im Internet eine Limousine zu bestellen. Die kostet Grundpreis $46 plus Nebenkosten, macht am Ende $70. Ein Zugticket würde mit 4 x $15, also $60 zu Buche schlagen … und dann ist man erst am World Trade Center.

Img_3678

Die Eindrücke bei unserem ersten Spaziergang rund ums Hotel haben uns bereits überwältigt. Wir wohnen im Park Central, das ist 7th Avenue Kreuzung 57te Straße. Direkt gegenüber die Carnegie Hall, daneben der Central Park und am Times Square ist man in 15 Minuten zu Fuß.

Img_3680

Der Platz, an dem New York bebt: Times Square

Veröffentlicht in Reisen Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.